FAQ

FAQ

Wie diebstahlsicher ist die Tasche?

 

Am besten schützt die Tasche gegen die häufigste Form von Langfingern: Gelegenheitsdiebe. Unsere Taschen sind super robust und es bedarf sehr vieler Mühen, um an ihren Inhalt zu kommen. Die allermeisten Diebe werden weiterziehen und nach einer einfacheren Gelegenheit suchen.

 

Wie oft kommt Taschendiebstahl vor?

 

Jährlich passieren in Deutschland über 160.000 Taschendiebstähle. Ungefähr 94% davon bleiben unaufgeklärt. Die meisten davon sind Gelegenheitsdiebstähle. Egal ob am Strand, an Bahnhöfen, in ÖPNV, in der Innenstadt, auf Märkten, im Café oder in Hostels/Hotels: die Liste der potentiellen Orte ist lang. Feststeht, Gelegenheit macht Diebe.

 

Kann ein Dieb das Seil nicht einfach kaputt machen?

 

Nein. Der mehrlagige schnittfeste Stoff ist mit zusätzlichen Stahlseilen verstärkt und kann nicht einfach kaputt gemacht werden.

 

Kann die Tasche zerschnitten werden?

 

Natürlich. Mit der entsprechenden Zeit, Anstrengung und den Werkzeugen kann alles zerstört werden! Wir haben eine Tasche kreiert, die super robust ist und sehr vieler Mühen bedarf, um an ihren Inhalt zu kommen. Deshalb werden die allermeisten Diebe weiterziehen und nach einer einfacheren Gelegenheit suchen!

 

Wie kann ich die Tasche abschließen?

 

Hier ein kleine Hilfe

Anleitung zum Abschließen der diebstahlsicheren Tasche

 

Warum ist der Stoff so stark, obwohl er so weich ist?

 

Wir verwenden eine Kombination aus innovativem Ultra-hoch-molekulargewichtigem Polyethylen (UHMWPE) und anderen State of the Art Geweben. Durch spezielle Webetechniken entsteht ein Stoff, der super stark und wunderschön weich gleichzeitig ist.

 

Wo werden die Taschen hergestellt?

 

Produziert werden unser Taschen in China bei einem Hersteller, der Mitglied der Organisation amfori BSCI ist. Diese setzt sich für faire Arbeitsbedingungen ein und kontrolliert regelmäßig, ob die entsprechenden Auflagen von dem Hersteller erfüllt werden. Hierzu zählt z.B. eine sichere Arbeitsumgebung, faire Bezahlung und keine Kinderarbeit. Weitere Informationen zu der Organisation findest Du hier: http://www.amfori.org/content/amfori-bsci

 

Wie viel wiegt die Tasche?

 

Mit gerade einmal 448 g ist die Tasche ein echtes Leichtgewicht.

 

Gibt es verschiedene Modelle und Farben?

 

Wir arbeiten auf Hochtouren daran, weitere Modelle und Farben zu entwickeln. Momentan gibt es unsere DailyBäg in lässigem, zeitlosen schwarz.

 

Ist die Tasche gegen Datendiebstahl geschützt?

 

Ja! In die Innentasche ist ein Stoff eingearbeitet, welcher mit Hilfe von RFID das Auslesen der Daten von z.B. Kreditkarten oder Ausweisen verhindert.

 

Warum kostet die Tasche so viel?

 

Wir legen viel Wert auf die Qualität der Materialien und auf faire Arbeitsbedingungen bei der Produktion, wozu auch eine faire Bezahlung gehört. Das kostet viel Geld. Wir machen lediglich die besten Produkte und möchten damit sowohl Dich als auch unsere Arbeitenden glücklich machen.

 

Bekomme ich eine Erstattung, wenn der Inhalt meiner Tasche beschädigt oder gestohlen wird?

 

Nein. Wir können die Umstände unter denen die Tasche genutzt wird nicht kontrollieren oder beeinflussen. Deshalb übernehmen wir keinerlei Haftung für entstehende Beschädigungen oder Verluste.

 

Welche Widerrufsbedingungen gibt es?

 

Infos zu Deinem Widerrufsrecht findest Du hier.

 

Wie lange dauert der Versand meiner Bestellung?

 

Wir bemühen uns Deine Bestellung schnellstmöglich zu bearbeiten, sodass Du sie mit DHL in 4-5 Werktagen erhälst.

 

Kostet der Versand etwas?

 

Nein. Der Versand ist für Dich völlig kostenlos.

 

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

 

Wir bieten Dir die Möglichkeit per Vorkasse oder per PayPal-PLUS (PayPal, Kreditkarte, Lastschrift) zu bezahlen.

 

Wohin verschickt SafeBägs?

 

Derzeit verschicken wir deutschlandweit. Auf Anfrage schicken wir Dir Deine Tasche in die ganze Welt.

FAIRE
HERSTELLUNG

 

HOHE
KUNDENZUFRIEDENHEIT

 

SICHERE
ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN
u.a.

PayPal Vorkasse Amazon Pay DHL Nachnahme

SCHNELLER
KOSTENLOSER
VERSAND

DHL